Heiko Laux

Ornaments

Kanzleramt
02


So- mit Heiko Laux verlässt der Kanzler des detroiter Außenministeriums sein Amt und überrascht mich gleich im ersten Track von Ornaments mit einer vergleichsweise vielschichtigen Angelegenheit, die fast nicht mehr straight zu nennen ist ;-) Trotzdem gelingt das mit fast sphärischer Leichtigkeit- Respekt.
Danach kommt Heiko Laux wieder auf die Errungenschaften des Kanzleramtes zurück. Und das sind halt sehr geschmackvolle und wohltemperierte Beats, wenn ich mal so sagen darf. Anders als der Titel verspricht eher schnörkel- aber eben nicht schmucklos rockt Heiko Laux die Ornaments auf recht milde weise.
Weder Durchbruch noch Offenbarung (wozu auch?) wahrscheinlich gefällt mir das deswegen richtig gut.
Anderer Meinung?