Warrior

Code of Life



Warrior sind klassische Hardrocker, die gut informiert sind, was grad so alles geht. Es regiert ein fettes Gitarrenbrett, auch vom Speed her schont man sich nicht ;-) Auch wenn es hier nicht um die absolute Gnadenlosigkeit geht. Das ist in Ordnung so. Der klassische Anstrich des ganzen kommt wohl von Sänger Rob Rock, der eine Reinkarnation von Ian Gillan zu sein scheint (wenn der das hört, denkt er, er hätte das selbst gesungen ;-) Das funktioniert überraschend unpeinlich- so könnten Deep Purple heute klingen, wenn’s im Altersheim einen Muckraum gäbe. Auch wenn mir das mal wieder phasenweise etwas zu opernhaft geglückt ist.
Nichtsdestotrotz: Hier ist die "Klassik" auf harmonische weise an die Moderne angedockt- Gratulation.

Anderer Meinung?